Gemeinsames Frühstück

     
    Nach den Herbstferien 2019 startet das Projekt "Gemeinsames Frühstück" unter der Leitung von Herrn Becker an der Grundschule am Christenberg.
    Gemeinsames Frühstück? Gesundes Frühstück? Soziales Frühstück? Regionales Frühstück?... Lange überlegte Herr Becker "gemeinsam" mit den KollegInnen der Grundschule, wie er es nun nennen sollte,... das Projekt, das nun unter der "Schirmherrschaft" vom Rotary Club Wetter anlaufen soll. Doch irgendwann stand fest: "Gemeinsam" ist der Leitgedanke unserer Grundschule und in diesem Schlagwort lassen sich alle anderen Adjektive, die dieses Frühstück und damit das Projekt beschreiben, vereinen.
    Ab dem 15. Oktober 2019 übernehmen, immer dienstags, 3-4 Schülerinnen und Schüler einer Klasse unter Leitung von Herrn Becker die Herstellung des Frühstücks für eine andere Klasse. Hierbei sollen die Kinder einen respektvollen Umgang mit ihren MitschülerInnen erlernen und festigen, sowie neue Lebensmittel in der Schulküche kennenlernen als auch Kompetenzen in der Herstellung des Frühstücks erlangen. In der Pause wird das Frühstück gemeinsam mit der "bewirteten" Klasse eingenommen.
    Die Jahrgangsstufen kommen abwechselnd an die Reihe. Die Eltern werden darüber kurz informiert, dass ihr Kind an diesem Dienstag nur ein Getränk in die Schule mitzunehmen braucht.
    Hinweis: Die Grundschule möchte gerne noch mehr regionale Zulieferer für das Frühstück ins Boot holen. Fühlen Sie sich angesprochen? Dann nehmen Sie bitte über die Daten auf dieser Homepage Kontakt mit der Schulleitung auf. Danke.