Startseite

Terminkalender

Schulaktivitäten

Bewegte Schule

Schule von A bis Z

Klassengeflüster

Schülerbücherei

Betreuungsangebot

Förderverein

Schulbote

Downloadbereich

Links

Gemeinde Münchhausen

Grundschule am Christenberg

Schulprogramm

"Schulgedanken"

 

 

Impressum

Schulinspektion

Am 22. und 23. Januar 2008 wird an unserer Schule die Schulinspektion durchgeführt.

Das Land Hessen hat dafür extra ein Institut für Qualitätsentwicklung gegründet. Nun will man feststellen, ob die Grundschule  Münchhauen eine gute oder schlechte Schule ist, man sucht nach Stärken und Schwächen und listet diese auf.

Was untersuchen die Inspizientinnen?

  1. Ziele und Strategien der Qualitätsentwicklung (Themen an denen unsere Schule zurzeit arbeitet: Schule und Bewegung, Leseerziehung).
  2. Führung und Management (Leitet der Schulleiter die Schule oder leidet er nur?).
  3. Schulkultur (Wie ist die Beziehung, die Wertschätzung im Beziehungsdreieck Schule-Kind-Elternhaus?).
  4. Lehrern und Lernen (Das Inspektoren-Team beobachtet den Unterricht aller Lehrkräfte).

 

Wer noch mehr wissen möchte, was sich hinter diesen Stichwörtern verbirgt, findet im Internet  unter

-         Hessisches Kultusministerium

-         unter dem Begriff: Schulinspektion Hessen

-         oder: www.iq.hessen.de. eine Fülle von Informationen.

 

Zu einzelnen Punkten unser Schule werden auch die Eltern über das Internet befragt: Wie finden Sie den Unterricht? Kann die Lehrerin gut mit Kindern umgehen? Alle Kinder werden natürlich auch um eine Stellungnahme gebeten. Zur Eingabe der Ergebnisse erhalten die Eltern und Kinder ein Code-Wort.

 

Nach der Visitation erhält die Schule einen Bericht, über deren Inhalt die Lehrkräfte und natürlich auch die Eltern informiert werden (Stärken und Schwächender Schule). Dann werden mit dem Staatlichen Schulamt in Marburg Zielvereinbarungen zur Verbesserung der Schulqualität getroffen.

Auch darüber werden die Eltern informiert. Und dann geht es los, die Mängelliste gemeinsam abzuarbeiten.