Startseite

Terminkalender

Schulaktivitäten

Bewegte Schule

Schule von A bis Z

Klassengeflüster

Schülerbücherei

Betreuungsangebot

Förderverein

Schulbote

Downloadbereich

Links

Gemeinde Münchhausen

Grundschule am Christenberg

Schulprogramm

"Schulgedanken"

 

Gästebuch

Gästebuch

 

Impressum

Projektwoche Schwarzlichttheater der 2a

 

Zum 4. Mal wurde das Schwarze Theater mit viel Aufwand an unserer Schule im Januar 2015 durchgeführt. Wir danken der Familie Bitter für die gespendeten Silofolien zur Verdunklung der Fenster und unserem Hausmeister Herrn Kraftschonek für den tollen Aufbau der Bühne. Alle Klassen brachten dunkle Kleidung mit und erprobten stundenweise diese spannende Darstellungsform. Zur passenden Musik leuchteten im Dunklen bunte Fische, Tücher, weiße Handschuhe, Ringe, Pois, Stäbe oder Tanzsäcke.

 

     

 Die Klasse 2a führte sogar eine ganze Projektwoche durch und entwickelte ein kleines, vielseitiges Programm zum Schwarzen Theater:

1.     Bunte Fische

2.     Tanzende Tücher

3.     Der Regenbogenfisch

4.     Hände hoch - hands up

5.     Finale mit Namen

Alle 7 Klassen besuchen die beiden Schülervorführungen und hatten sichtlich ihren Spaß. Rappelvoll war es auch an der Abendaufführung: Fast alle Eltern der 2a, drei Vertreter vom Förderverein der Schule und den Bürgermeister Herrn Funk konnten wir begrüßen. Die aufgeregten Kinder spielten dennoch prima.

 

 

 

Hier einige Schüleräußerungen aus der Klasse 2a:

 

„Schwarzes Theater hat mir Spaß gemacht, weil …“

 

„ … es so bunt und dunkel war.“ (David)

„ … wir so schöne Sachen gemacht haben.“ (Hannah)

„ … die Fische schön waren.“ (Jakob)

„ … wir bei ´Hände hoch´ so tolle Bewegungen gemacht haben.“ (Josie)

„ … viele Zuschauer da waren.“ (Elias)

„ … es so schön geleuchtet hat.“ (Salome)

„ … wir viele Dinge machen konnten und sich niemand verletzt hat.“  (Jonathan)

zurück